Warum Du ein Unternehmensleitbild brauchst, um wirklich erfolgreich zu sein.

Wenn Du Einzelunternehmer oder Kleinunternehmer bist, dann bist Du die Marke. Dann bist Du das Gesicht Deiner Unternehmung. Das bedeutet, Deine Glaubwürdigkeit entscheidet über die Glaubwürdigkeit Deiner Unternehmung.
Du bist der Mensch, dem Dein Kunde, Dein Geschäftspartner und Dein Mitarbeiter vertraut. Glaubt man Dir, glaubt man auch Deiner Sache.

Glaubt man Dir, glaubt man auch Deiner Sache

Und das bedeutet, um glaubwürdig zu sein, kannst Du Dir nicht irgendein tolles Image drankleben, sondern Du musst Deine Einzigartigkeit finden. Das, was Dich besonders macht und was Dir besonders am Herzen liegt. Denn nur, wenn Du wirklich Du selbst bist, Dich nicht verbiegst, nicht versuchst, irgendwer anderes zu sein oder irgendeinem tollen Image zu entsprechen, dann hast Du wirklich Kraft.

Und diese Kraft ist spürbar. Das ist Deine ureigene Markenkraft.

Was haben erfolgreiche Unternehmer wie Steve Jobs oder Bill Gates gemeinsam? Oder denke mal an inspirierende Menschen, die auf ihre Art unglaublich erfolgreich waren, z.B. Mahatma Ghandi.
Die hatten eine Idee, der sie gefolgt sind. Und daran haben sie festgehalten. Sie sind dafür gegangen. Sie hatten das im Fokus. Und über diese Idee haben sie ihre Einzigartigkeit gefunden. Ihre Mission, Ihren Lebenszweck.
Sie haben ihre Einzigartigkeit nicht erfunden wie einen Werbe-Slogan, sondern gefunden. Die kann man nämlich nicht erfinden oder machen, die muß man finden. Denn unsere Einzigartigkeit können wir uns nicht von aussen drankleben, die tragen wir im Herzen. Die ist uns mitgegeben.

Und genau da ist die Quelle Deiner Kraft. Da bist Du kraftvoll, weil Du ganz Du selbst bist.
Da hast Du auch natürliche Autorität. Du lebst das, was Du sagst. Und deshalb bist Du glaubwürdig.

Glaubwürdigkeit macht magnetisch

Und Glaubwürdigkeit macht magnetisch. Wieso wird man dann magnetisch?
Denke mal an jemanden, den Du bewunderst: wir bewundern Menschen meistens dafür, weil sie besondere Stärken haben und diese auch wirklich leben. Das macht sie einzigartig.

Und was bringt Menschen dazu, sich zu jemandem hingezogen zu fühlen?
Die Antwort liegt in der menschlichen Psychologie: die Anziehung zwischen Menschen funktioniert unbewusst. Das ist ein Überlebensinstinkt, der uns seit Jahrtausenden hilft, zu überleben.
Als wir noch in Höhlen gelebt haben, konnten wir nicht alleine überleben, und haben uns deshalb in Gruppen zusammengetan. Und zwar immer um einen Leader herum, der der Stärkste war. Ein Leader hat durch seine Kraft die natürliche Autorität, seine Gruppe zu schützen. Deshalb folgen sie ihm. Wir sind so programmiert, uns den Menschen anzuvertrauen, von denen wir annehmen, dass sie uns „beschützen“ können.

Bezogen aufs Business heißt das: wir fühlen uns zu denen hingezogen, von denen wir glauben, dass sie uns das Beste bieten können, weil sie auf ihrem Gebiet zu den Stärksten gehören. Das macht sie anziehend und wertvoll für uns.
Und was bedeutet das für Dich? Dass Du genau da natürliche Autorität besitzt, wo Du einzigartig bist, weil Du da am stärksten bist, unschlagbar und unverwechselbar.
Das macht Dich zur Führungskraft auf Deinem Gebiet. Da fühlen sich Menschen zu Dir hingezogen.

Und dazu möchte ich Dir jetzt mal das 7-S Modell von My Kinsey vorstellen. Mc Kinsey ist eine weltweit agierende Unternehmens- und Strategieberatungsgesellschaft. Die haben dieses Modell entwickelt.

Die wesentlichen Erfolgsfaktoren von langfristig erfolgreichen Unternehmen

In diesem Modell sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren der langfristig erfolgreichen Unternehmen abgebildet.
7S, weil alle 7 Faktoren mit S beginnen, zumindest in Englisch.

Hier auf deutsch. Aussen siehst Du Strategie, Strukturen, Systeme, Fähigkeiten, Mitarbeiter, Führungsstil.
In der Mitte stehen die Werte, das Unternehmensleitbild.
Das Unternehmensleitbild wirkt sich, wie Du hier siehst, unmittelbar auf alle anderen Faktoren aus. Also alles wird vom Leitbild beeinflusst.
Das Leitbild ist das Selbstverständnis des Unternehmens, die Identität. Und verkörpert die Werte, die dem Handeln zugrunde liegen.
Und egal, wie groß oder klein das Unternehmen ist, oder ob Du Einzelunternehmer bist, das Leitbild ist die Energie, die alle anderen Bereiche trägt. Ist die Antriebskraft, die sich durch alle anderen Bereiche durchzieht.

Dein Leitbild wirkt wie ein Kompass für Deine unternehmerischen Entscheidungen

Dein Leitbild ist Dein internes und inneres Glaubenssystem. Davon hängt ab, wie Du Dein Geschäft führst.

Wenn Dir Dein Leitbild bewusst ist, Du Dich mit Deiner Einzigartigkeit, Deinen Werten und Deinem Anliegen auseinandergesetzt hast, dann bekommt es Kraft und wirkt wie ein Kompass für Deine unternehmerischen Entscheidungen. Du handelst dann entsprechend Deinen Werten. Du sprichst Kunden an, die zu Dir passen, arbeitest mit Menschen zusammen, die Du magst, eignest Dir weitere Fähigkeiten an, die Dir entsprechen, bringst Deine Businessziele in Einklang mit Deinen Lebenszielen und wählst Systeme und Strukturen aus, die Dein Leitbild unterstützen.

Damit bringst Du Stimmigkeit in Deine Unternehmung und wirst von Aussen als authentisch und kraftvoll wahrgenommen, weil alles zusammenpasst. Das Ganze bekommt natürliche Autorität und wirkt anziehend. Die richtigen Menschen fühlen sich zu Dir hingezogen.
Dir selbst hilft ein bewusstes Unternehmensleitbild dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen, die zu Dir passen, und nicht irgendwelchen Modeerscheinungen aufzusitzen.

Ich erlebe oft, dass Menschen sich zum Beispiel beim Marketing irgendetwas einreden haben lassen, was Aufmerksamkeit erzeugen soll. Aber letztlich passt das gar nicht zu ihnen. Und dann wundern sie sich, dass diese Maßnahmen zu wenige oder die falschen Kunden bringen.

Es geht nicht darum, irgendwelche Erfolge zu erzielen, sondern darum, mühelos Ergebnisse zu erreichen, die Dir Freude machen

Natürlich kannst Du mit irgendwelchen Maßnahmen irgendwelche Erfolge erzielen. Aber das ist anstrengend, weil es Dir nicht entspricht. Und dann bekommst Du Ergebnisse, die Du wahrscheinlich gar nicht willst.

Viel müheloser ist es, wenn Du darauf achtest, in Einklang mit Dir selbst zu handeln. Denn dann werden Deine Maßnahmen stimmig und rund und bringen Ergebnisse, die Dir Freude machen.

Also, Dein Unternehmensleitbild sorgt dafür, dass Du nach Aussen stimmig und glaubwürdig bist und Dir im Innen viel leichter tust mit allen unternehmerischen Entscheidungen.
Deshalb ist es für den Erfolg Deiner ganzen Unternehmung wichtig, Dir darüber bewusst zu werden, worin Du einzigartig bist, wofür Du stehst und welche Werte Du verkörperst. Kurz: Dein Leitbild zu finden.

Es sind nicht Deine Maßnahmen, die Dich zur Marke machen, sondern Deine Glaubwürdigkeit.

Dadurch bringst Du Deine Unternehmung in Einklang mit Dir selbst – das macht Dich glücklicher als UnternehmerIn – und wirst stimmig und glaubwürdig für andere – das macht Dich erfolgreicher als UnternehmerIn 😊.
Es sind nicht Deine Maßnahmen, die Dich zur Marke machen, sondern Deine Glaubwürdigkeit.

Im Programm FREUDE AM BUSINESS tust Du genau das: Du findest Dein Leitbild und bringst alles in Einklang mit Dir und Deinen Lebenszielen.
Hier geht’s zum Programm FREUDE AM BUSINESS:

Freude am Business

Und hier gibts noch ein Onlineseminar, in dem Du noch tiefer in das Thema Marke einsteigen kannst:

Kundenmagnet 3 Mundpropaganda Landing

Ja, ich will dabei sein!

Wohin sollen wir die Email-Lektionen schicken?

You have Successfully Subscribed!

Ja, ich möchte das Ebook haben!

Wohin sollen wir das Ebook schicken?

You have Successfully Subscribed!