Photo by Jeremy Bishop on Unsplash

In dieser Blogreihe stelle ich ganz wunderbare Unternehmerinnen und Unternehmer vor, die mit dem, was sie tun, einen Unterschied in der Welt machen.
Ich möchte Dich durch diese Geschichten ermutigen, Deinem Ruf zu folgen und mit dem, was Du tust, einen Unterschied in der Welt zu machen.
Und ich möchte Dich auch neugierig auf mein Mastermindprogramm FREUDE AM BUSINESS machen 😊. Denn das haben sie alle durchlaufen.

Heute stelle ich Ute Plaumann mit ihrem Projekt „Stark im Leben. Stark im Business“ vor. Ihre Botschaft lautet:
Nur wenn Sie sich WIRKLICH kennen, wissen Sie, was in Ihnen steckt, was Sie wirklich wollen und was Sie brauchen, um dies zu erreichen.

Foto: Theresia Berger, Präsenzfotografie

Ute verbindet Spiritualität und Business, Seele und Wirtschaft in ganz besonderer Weise. Als Betriebswirtin und Reinkarnationstherapeutin ist sie in der Lage, Sinn und Werte in Unternehmen zu tragen und Menschen dabei zu unterstützen, sich selbst in ihrem beruflichen Handeln wiederzufinden oder neu zu entdecken. Auf diese Weise gehört sie zu den Menschen, die den dringend notwendigen Wandel in der Wirtschaft auch wirklich kompetent vorantreiben und begleiten können.

Warum bist Du Unternehmerin?

Ich liebe die Freiheit, über mich selbst entscheiden zu können. Ob Erfolg oder Misserfolg, ich weiß, dass ich diejenige bin, die das verzapft hat. Ich bin für mich verantwortlich und in der Lage, an meiner Situation etwas zu verändern. Ich habe es in der Hand.
Und das ist etwas, was ich auch anderen bewusst machen möchte. Vor allem aber anderen, die – wie ich – selbständig sind, sei es als Freiberufler oder Unternehmer kleiner oder mittelständischer Unternehmen.

Erzähle uns etwas von Deiner strategischen Idee, die Du im Programm hattest. Und was daraus geworden ist.

Über meine eigene Geschichte, über das, was ich gut kann, was ich weiß und auf Grund meiner bisherigen Erfahrungen hat sich herauskristallisiert, dass ich gerne mit anderen Menschen wie ich selbst, also anderen Selbständigen, Freiberuflern, Unternehmern, zusammenarbeiten wollte. Ich bin bereits über 20 Jahre selbständig und habe oftmals bei meinen Kunden vor Ort gearbeitet. Ich kenne also die Nöte und auch Abläufe in wirtschaftlich orientierten Unternehmen sowie auch die eines Einzelunternehmers bestens.

Aber unabhängig von Zahlen, Daten, Fakten gibt es noch die Komponente Mensch. Was geht wirklich in jedem einzelnen vor? Was sind seine innersten Wünsche? Wann ist er glücklich oder unglücklich? Warum verhält er sich immer wieder auf die gleiche Weise, anstatt einmal etwas zu verändern?
Und immer wieder kam es auf den gleichen Engpass hinaus: Wie komme ich in meine eigene Kraft und Stärke und wie kann ich mein Leben bzw. die Dinge in meinem Leben, die nicht gut laufen, verändern.
Dies war für mich die Basis der weiteren Entwicklung meines Business Stark im Leben. Stark im Business.

Welches unwiderstehliche Angebot hast Du im Programm entwickelt, das ich bei Dir kaufen kann? Erzähle uns etwas darüber!

Mein unwiderstehliches Angebot ist die Begleitung meiner Klienten bei ihrer persönlichen Entwicklung hin zu dem Ziel, sagen zu können, ich bin in meiner Kraft und Stärke und ich weiß, wo ich hin möchte und wie ich dorthin komme.

Das ist etwas, das Zeit braucht. Einzelne Steine aus dem Weg zu räumen, geht unter Umständen schnell. Die persönliche Entwicklung zu mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein ist ein Prozess. Man lernt sich besser kennen, wird immer authentischer und selbst-bewusster und geht frei und unbeschwert durchs Leben.

In meinem unwiderstehlichen Angebot zeige ich einzelne Entwicklungsschritte auf, um den Prozess transparenter zu machen. Denn wenn Menschen wissen, wie etwas abläuft, können sie sich selbst darin leichter wiederfinden.
Zunächst geht es bei dem Prozess um Klarheit und darum, wo meine Kunden/Klienten gerade stehen, um die aktuelle Situation und das, was gerade ist. Danach schaffen wir den Raum, den wir für Veränderungen brauchen. Altes wird abgelegt und Raum für Neues geschaffen. Dann schauen wir gemeinsam hin, was denn das Neue ist, was es umfasst, was da ins Leben integriert werden möchte, wo ich wirklich hin möchte. Bevor das Neue zugelassen werden kann, gibt es vielleicht noch etwas, was mich daran hindert, mich auf Neues einzulassen. Hier findet noch einmal Klärung auf allen Ebenen Körper, Geist und Seele statt. Und die Veränderung wird angenommen.

Während dieses Prozesses oder besser auf diesem Weg legen meine Klienten mehr und mehr Ballast ab, gehen immer leichter und froher durchs Leben und verstehen gleichzeitig, wie kraft- und machtvoll ihr Weg sein kann.

Wofür stehst Du und was willst Du mit Deinem Tun bewirken?

Wer sich selbst gegenüber achtsam ist, kann auch achtsam anderen gegenüber sein. Wer sich selbst respektiert, kann anderen respektvoll gegenüber treten. Wer sich selbst wertschätzt, kann den Wert anderer erkennen und anerkennen.

Achtsamkeit, Respekt und Wertschätzung sind die Werte, die ich in Unternehmen und Unternehmungen tragen möchte. Zunächst geht es dabei um den „Unternehmer“ selbst. Denn wenn er oder sie sich selbst nicht achtet und nicht bewusst ist, kann er oder sie dies auch nicht in anderen Beziehungen, z.B. zu Kunden oder Klienten, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern, leben.
Es geht also darum, sich selbst zu erkennen, denn Selbstbewusstsein fühlt sich gut an und macht stark, im Leben und im Business.

Was tust Du, um smart zu arbeiten anstatt hart?

Ich habe meine gesamten Marketingaktivitäten für mich in einer Exceldatei digitalisiert, damit ich einen leichteren Überblick habe und nie aus den Augen verliere, wo ich gerade stehe, was als nächstes zu tun ist und ich auch übergeordnete Themen, wie den Kundennutzen, immer wieder angehe.

Ich schreibe gern und habe mir ein eigenes System entwickelt, mit dem ich meine Wunschkunden gezielter ansprechen kann.
Für immer wiederkehrende Aktionen oder Abläufe habe ich Checklisten.

Wie bist Du zu Deiner Mission gekommen? Gab es da irgendein Schlüsselerlebnis?

Vor gut 10 Jahren kam ich an einen Punkt, an dem ich unglaublich unzufrieden wurde.
Eigentlich hatte ich alles, was „Frau“ sich wünschen konnte, einen tollen Beruf, zwei wunderbare Kinder, eine schöne Wohnung in einer Umgebung, wo es sich leben lässt… Doch ich war unzufrieden. So sehr, dass ich darunter gelitten habe. Körperlich wie seelisch. Ich bin krank geworden und habe große seelische Tiefen erlebt.

Ich wollte ja etwas verändern! Nur wie? Und was sollte ich verändern?
Ich bin auf die Suche gegangen und mein Weg hat mich irgendwann zur Reinkarnationstherapie geführt. Zunächst wollte ich einfach mehr erfahren, habe eine eigene Therapie gemacht, die mich so sehr überzeugt hat, dass ich die Methode selbst erlernen wollte. Noch während der Ausbildung war klar, dass ich auch selbst therapeutisch arbeiten wollte und habe Ende 2011 die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie abgelegt.

Da ich viele, viele Jahre Erfahrungen in Unternehmen gesammelt hatte und wusste, wie es dort zugeht, entstand der Wunsch, diese beiden Bereiche zu verknüpfen. So hat sich im Laufe der Jahre Stark im Leben. Stark im Business. entwickelt.

Welche Botschaft möchtest Du anderen Unternehmer*innen mitgeben?

Schenken Sie sich selbst Aufmerksamkeit, Respekt und Wertschätzung. Setzen Sie sich mit sich selbst auseinander und lernen Sie sich besser kennen. Verstehen Sie, warum Sie genauso sind, wie Sie sind, und wie Sie die Dinge in Ihrem Leben in Ihrem Sinne verändern können.

Das macht selbstbewusst und stark. Stark im Leben und stark im Business.

Vielen Dank, liebe Ute, für Deine Inspirationen!

Falls Du noch mehr über Ute Plaumann wissen möchtest oder mit ihr in Kontakt treten möchtest, dann findest Du sie hier:

www.stark-im-business.info
https://www.xing.com/profile/Ute_Plaumann/cv
https://www.facebook.com/UtePlaumannRT/

Und falls Du jetzt neugierig auf mein Mastermindprogramm FREUDE AM BUSINESS geworden bist 😊, und Dir das Ganze einmal näher ansehen möchtest, dann findest Du es hier. Vor allem, wenn Du zu den Menschen gehörst, die – wie Ute – in keine Standardschublade passen und den Wandel in der Welt mitgestalten wollen, dann bist Du hier richtig: https://business-empowerment.eu/freude-am-business/

 

Photo by Jeremy Bishop on Unsplash

Ja, ich möchte das Ebook haben!

Wohin sollen wir das Ebook schicken?

You have Successfully Subscribed!

Ja, ich will dabei sein!

Wohin sollen wir die Email-Lektionen schicken?

You have Successfully Subscribed!

Ja, ich will dabei sein!

Melde Dich kostenlos an und sei dabei

You have Successfully Subscribed!