1+1=11 Oder warum man im Team erfolgreicher ist

Warum man im Team erfolgreicher ist
Von: Anja Antropov
Veröffentlicht: 13. Oktober 2015
Kommentare: 1

Haben Sie schon mal ein Businessseminar besucht?

Und? Hat sich dadurch etwas in Ihrem Business entscheidend verändert? Die meisten von Ihnen werden jetzt eher verhalten antworten. Nach dem Motto, hinterher war es auch nicht viel besser als vorher. Man hat zwar etwas dazu gelernt, aber an der Umsetzung in den unternehmerischen Alltag ist es dann meistens gescheitert.

Nun ist es ja so, dass man sich alleine oft schwer tut, neue Erkenntnisse in die eigene Praxis umzusetzen. Da gibt es allerlei Hindernisse und Widrigkeiten im Alltag, die das verhindern. Und ehe man es sich versieht, sind die neuen Vorsätze wieder im Alltagsgeschehen untergegangen. Und man fragt sich im Nachhinein: hat mir das jetzt was gebracht?

Unser Gehirn versucht, das Gewohnte beizubehalten.

So geht es uns allen. Und das ist auch leicht erklärbar: denn aus der Gehirnforschung wissen wir, dass unser Gehirn versucht, das Gewohnte beizubehalten, und Neues wieder im Hintergrund verschwinden zu lassen. Das ist ein ganz natürlicher Mechanismus, der uns stabil hält in dem, was wir schon kennen.
Der Nachteil dabei ist: wenn wir dann wirklich etwas verändern wollen, etwas anders machen wollen als gewohnt, dann müssen wir einen Haufen Widerstände überwinden, um mit alten Gewohnheiten zu brechen und neue zu etablieren.
Und wenn man das alleine versucht, steht man oft auf verlorenem Posten da. Das ist unglaublich schwer.

In der Gruppe geht’s leichter

Ganz anders dagegen in einer Gruppe, in der Gleichgesinnte gemeinsam ein gemeinsames Ziel anstreben. Die Gehirnforschung sagt dazu, dass bei Menschen, die ein gemeinsames Ziel anstreben, sich das Gehirn schneller und nachhaltiger auf das Neue umstellt. Das ist ja auch ganz logisch: Sie sind ja jetzt nicht mehr alleine, sondern bekommen ganz viel Unterstützung in Form von Motivation, Erfahrungsaustausch und Ansporn.
Gehirnwellensynchronisation nennt man das in der Gehirnforschung.

Der Erfolg von Weight Watchers

Auf dieses Phänomen begründet sich zum Beispiel der große Erfolg von Weight Watchers. Da treffen sich Gleichgesinnte mit dem gleichen Ziel (alle wollen abnehmen) regelmäßig. Das Erfolgsgeheimnis: ein erfolgserprobtes Programm und viel Motivation und Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Da ist die Erfolgsquote 5 mal höher als wenn man es alleine versucht.

Gleichgesinnte Unternehmer und gegenseitige Unterstützung

Und genau aus diesem Grund habe ich die 7-teilige Unternehmerworkshopreihe „More Value – More Profit“ entwickelt. Auch hier gibt es ein erfolgserprobtes Programm und viel Motivation, Unterstützung und Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

In der Workshopreihe treffen Sie auf gleichgesinnte Unternehmer, mit denen Sie sich austauschen und sich gegenseitig dabei unterstützen, die Anziehungskraft Ihres Angebots Schritt für Schritt zu erhöhen und zur Markenpersönlichkeit – zum Kundenmagneten zu werden.
Und das machen wir in 7 Gruppenterminen, zwischen denen jeweils ein Monat Pause ist, in dem Sie das Gelernte in Ihren Unternehmeralltag integrieren, um sich dann wieder mit der Gruppe zu treffen, und sich gegenseitig zum Weitermachen motivieren.

Aus der letzten Workshopgruppe haben wir ein paar Teilnehmerstimmen auf Video aufgenommen. Das können Sie hier ansehen (hier klicken).

In Lichtgeschwindigkeit zum Ziel

Wenn Sie also etwas an Ihrem Business ändern wollen, verbessern wollen, dann ist es wichtig, dass Sie sich mit Menschen umgeben, die das Gleiche wollen wie Sie! Das wird Sie in Lichtgeschwindigkeit nach vorne bringen!
Also, jetzt sind Sie dran. Tun Sie mal wieder was für sich und Ihre Unternehmung! Setzen Sie sich ein Ziel, finden Sie andere, die ähnliche Ziele haben wie Sie und verfolgen Sie Ihre Ziele gemeinsa m! Der Herbst ist genau die richtige Zeit, um die Weichen zu stellen für Ihre geschäftlichen Ergebnisse in der Zukunft.

Herzliche Grüße, Ihre Anja Antropov

Einladung

Schließe dich den über 1000 Lesern der Business Empowerment Impulse an und erhalte regelmäßig Impulse für viel mehr Erfolg im und Freude am Business.

Hallo, ich bin Anja Antropov

Meine Mission ist, dich zu empowern, damit du deine Mission erfüllen kannst.

Ich freue mich, dass du mehr über Strategie und strategisches Marketing wissen willst!

Willkommen bei der Business Empowerment Academy!

erfolgreiche Selbstständigkeit

erfolgreiche Selbstständigkeit

Erfolgreiche SelbstständigkeitInterview mit Ulli Lang   Ulli Lang hat mich im Rahmen ihrer Herbstgespräche interviewt.Wir sprechen über Fragen, wie:Wie wir den Mut entwickeln, neue Themen anzupacken,Wie wir mit Aufschieberitis umgehen,Wie wir unsere...

mehr lesen
Was macht gute Online Trainings und Webinare aus?

Was macht gute Online Trainings und Webinare aus?

Was macht gute Online Trainings und Webinare aus? Interview mit Zamyat Klein   Gute Onlinetrainings und Webinare sind nicht einfach nur ein Zoom-Meeting oder eine Powerpoint-Präsentation. In diesem Interview unterhalte ich mich mit Zamyat M. Klein...

mehr lesen
Positionierung als Erfolgsfaktor im Business

Positionierung als Erfolgsfaktor im Business

Positionierung als Erfolgsfaktor im BusinessInterview mit Birgit Hotz POSITIONIERUNG ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Business. Von Deiner Positionierung hängt ab, ob sich Dein Business schwer oder leicht anfühlt, ob die richtigen Kunden zu Dir...

mehr lesen

1 Kommentar

  1. Simone Zeilinger

    Da habe ich nichts mit zu tun, das liegt nicht in meinem Verantwortungsbereich. Diesen Satz wird man in wirklich guten Teams nicht h ren. Zumindest nicht, wenn es nach dem Diplom-Psychologen und Business-Angel Keith Goudy geht, der seine Beobachtungen exzellenter Teams mit Fast Company geteilt hat. Auch dieser Faktor hat wieder mit der Arbeitsmoral im Team zu tun: F hlt sich jedes einzelne Mitglied f r den Gesamterfolg des Teams verantwortlich? Oder ist es das Projekt des Kollegen XY ?

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.